Monat: Oktober 2018

image_pdfimage_print
Auch im Alter jung bleiben – wie das funktioniert

Auch im Alter jung bleiben – wie das funktioniert

Was mit der neugewonnenen Freiheit anfangen? Diese Frage stellen sich viele Senioren im Ruhestand. Es lohnt sich etwas Neues anzufangen, um im Alter jung zu bleiben. Nichtstun ist keine Alternative....

/ 22. Oktober 2018
Generation 65plus ist längst internetaffin

Generation 65plus ist längst internetaffin

Jeder zweite über 65 ist ein Silversurfer, das heißt, die Zahl der Online-Senioren steigt. Die Alten haben das Internet schon längst für sich entdeckt und sie wissen es auch effektiv...

/ 19. Oktober 2018
Nach der Bayern-Wahl ist vor der Hessen-Wahl

Nach der Bayern-Wahl ist vor der Hessen-Wahl

Nach der Wahl ist vor der Wahl – nach der Landtagswahl in Bayern wählen Hessen am 28. Oktober ebenfalls ein neues Parlament. Ob die Groko-Parteien wieder so abstürzen wie in...

/ 15. Oktober 2018
Verbeitragung von Betriebsrenten könnte teilweise fallen

Verbeitragung von Betriebsrenten könnte teilweise fallen

Riester-Rentner zahlen keine Krankenversicherungsbeiträge, Betriebsrentner aber schon – und zwar doppelt. Diesen Irrsinn von Politik und Krankenkassen versteht kein vernünftiger Mensch. Den Krankenkassen dämmert, wie wütend viele Betriebsrentner sind und...

/ 9. Oktober 2018
Mit Sport bis ins hohe Alter gesund bleiben

Mit Sport bis ins hohe Alter gesund bleiben

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts – sie ist das wichtigste Gut. Und dafür lässt sich etwas tun. Dazu gehören eine ausgewogene Ernährung und regelmäßig altersgerechter...

/ 8. Oktober 2018
Rentner im Ausland

Wie die Zahl der Rentner im Ausland steigt

Mittlerweile lebt jeder 14ste Rentner im Ausland. Ihre Zahl steigt – von 2000 bis 2017 von 1,1 auf 1,5 Millionen. Die meisten Renten werden nach Italien überwiesen, gefolgt von Spanien...

/ 8. Oktober 2018
Erfolgreiche Demo gegen Abzocke durch Krankenkassen

Erfolgreiche Demo gegen Abzocke durch Krankenkassen

„Wer Rentner quält, wird nicht gewählt“ – das war der Schlachtruf von weit mehr als 200 Direktversicherungsgeschädigten auf dem Münchner Marienplatz am 27. September 2018 auf der Demo gegen Abzocke....

/ 1. Oktober 2018