Finanzen

Kauf von Rentenpunkten wird teurer

Lohnt sich der Kauf von Rentenpunkten? Wer früher in Rente gehen will, kann die Abschläge dadurch ausgleichen – und dazu noch Steuern sparen. Insofern spricht vieles dafür. Allerdings wird’s 2024 deutlich teurer. Wer vor hat, schon mit 63 Jahren – oder etwas später – in Rente zu gehen und deswegen Abschläge in Kauf nehmen 🥲 muss, kann die Abstriche etwas abmildern, in dem er Rentenpunkte (offizielle Entgeltpunkte) kauft. 2022 war das wegen Corona besonders günstig, 2023 zahlten Rentenpunkte-Käufer schon mehr…
Lohnt sich der Kauf von Rentenpunkten? Wer früher in Rente gehen will, kann die Abschläge dadurch ausgleichen –…
rentenpunkte
Bücher, Finanzen, Soziales

Rentenplaner für Dummies – jetzt an morgen denken

Kurz vor der Rente – und nun? Das Buch „Rentenplaner für Dummies“ hilft allen künftigen und seienden Rentner, sich in punkto Finanzen zurechtzufinden. Das klingt einfacher als es ist, ist aber kein Hexenwerk. Mit Ende 50, Anfang 60 fragen sich viele, ob Ihre Rente reicht und was auf Sie zukommt. Wer mit der Rente auskommen will, hat als Vorruheständler noch die Chance, an der Schraube zu drehen. Aber auch Rentner können noch etwas deichseln, um mit ihrer Rente besser über…
Kurz vor der Rente – und nun? Das Buch „Rentenplaner für Dummies“ hilft allen künftigen und seienden Rentner,…
rentenplaner
Gesundheit

Inkontinenz – Schluss mit Tabuisierung

Noch immer wird über Inkontinenz häufig nur hinter vorgehaltener Hand geredet. Betroffene schämen sich und leben in der ständigen Sorge, durch Flecken oder unangenehme Gerüche aufzufallen. Dabei würde ein offener Umgang das Thema entschärfen. Nur wenn offen über dieses – zugegebenermaßen  etwas schwierige – Thema gesprochen wird, lässt sich der Leidensdruck vieler Patienten und Patientinnen mildern. Schließlich verfügen die moderne Medizin und auch die Physiotherapie über wirksame Therapie- und Behandlungsmethoden, die von der Beckenbodengymnastik bis hin zur Operation reichen. Insofern…
Noch immer wird über Inkontinenz häufig nur hinter vorgehaltener Hand geredet. Betroffene schämen sich und leben in der…
Blasenschwäche Inkontinenz
Finanzen, Soziales

Deutschland bei der Rente nur noch Mittelmaß

Deutschland und Rente – ein Trauerspiel. Die Altersvorsorge ist in anderen Ländern deutlich besser organisiert. Wir könnten uns von Holland und Dänemark eine Scheibe abschneiden. Deutschland ist im internationalen Vergleich nur noch Mittelmaß und liegt einer neuesten Auswertung des Beratungsunternehmens Mercer international nur noch auf Platz 19 (2022: Platz 17). Die Niederländer machen’s besser, die Dänen, die Israelis, die Australier, die Finnen, die Schweden, die Norweger, Singapur,  Neuseeland und die Kanadier, die Isländer sowieso: die Rente. Das deutsche Rentensystem ist nur Mittelklasse, so eine Studie des Beratungsunternehmens. Deutschland.…
Deutschland und Rente – ein Trauerspiel. Die Altersvorsorge ist in anderen Ländern deutlich besser organisiert. Wir könnten uns…
Rente
Leben, Reisen

Führerschein-Umtausch trifft auch Jüngere

Jetzt trifft es auch die Nach-Babyboomer: Sie müssen ihre alten Führerscheine gegen neue umtauschen. Wer wann seinen grauen oder roten Lappen gegen die Plastikkarte umtauschen muss. Wir Babyboomer haben unseren grauen Lappen oder das rosa Papier schon längst umgetauscht – oder hätten es zumindest bis Ende Januar 2023 erledigen müssen. Jetzt kommt die „Generation X“ dran, sprich die Jahrgänge von 1965 bis 1970. Denn einer Richtlinie der Europäischen Union müssen spätestens bis 2033 alle Führerscheine umgetauscht werden. Einige haben länger…
Jetzt trifft es auch die Nach-Babyboomer: Sie müssen ihre alten Führerscheine gegen neue umtauschen. Wer wann seinen grauen…
Führerschein-Umtausch
Finanzen, Soziales

Höherer Freibetrag für Betriebsrente

Betriebsrentner zahlen für ihre Betriebsrente die vollen Krankenkassenbeiträge von annähernd 20 Prozent – allerdings erst ab einem Freibetrag, der 2024 gestiegen ist. Allerdings ist parallel dazu die Kranken- und Pflegeversicherung teurer geworden. Wer eine Direktversicherung hat, von seinem Ex-Arbeitgeber eine Betriebsrente oder Geld von einer Pensionskasse bekommt, muss dafür die vollen Krankenkassen- und Pflegebeiträge zahlen, sprich den Arbeitgeber- und den Arbeitnehmeranteil, insgesamt annähernd 20 Prozent. Dank einer Gesetzesänderung zum 1. Januar 2020 gibt es einen Freibetrag, den sogenannten GKV-Betriebsrentenfreibetrag (GKV…
Betriebsrentner zahlen für ihre Betriebsrente die vollen Krankenkassenbeiträge von annähernd 20 Prozent – allerdings erst ab einem Freibetrag,…
Krankenkasse
Bücher, Leben

Wie viel Koran verträgt Deutschland?

Thilo Sarrazins Buch „Feindliche Übernahme“ hat eine neue Aktualität erhalten. Er hat bereits vor fünf Jahren prognostiziert, was sich künftig auf deutschen Straßen abspielen könnte – und er lag damit richtig. Wer Sarrazins Buch liest, sollte vorher den „Chronist“ von Matthias Wenzel gelesen haben, um zu begreifen, was Religion aus Menschen macht. Vor gut tausend Jahren starteten Katholiken ihren Kreuzzug gegen den Koran und gegen Moslems, weil sie sich auf Gottes Wille beriefen. Am 27. November 1095 brandete der Ruf…
Thilo Sarrazins Buch „Feindliche Übernahme“ hat eine neue Aktualität erhalten. Er hat bereits vor fünf Jahren prognostiziert, was…
Wie viel Koran verträgt Deutschland
Bücher, Leben

So geht knackig älter werden

Wie geht knackig Älterwerden? Silke Neumayer beleuchtet das Thema auf witzig-humorvolle Weise in ihrem neuen Buch – aus der Sicht einer Babyboomerin. „Lese-Lametta fürs beste Alter“ – und das fängt mit 60 an. Da sind Frauen aus dem gröbsten raus, beginnen, über sich und ihr Umfeld zu reflektieren und kommen auf ganz eigenwillige Ein- und Ansichten. Silke Neumeyer zelebriert die Kunst der Selbstreflexion in ihrem Buch „Älterwerden macht mich echt knackiger – mal knackt es hier, mal knackt es da“.…
Wie geht knackig Älterwerden? Silke Neumayer beleuchtet das Thema auf witzig-humorvolle Weise in ihrem neuen Buch – aus…
knackig
Finanzen, Leben, Reisen

Das sind die besten Ländern für Rentner

Deutschland ist teuer geworden  – anderswo lebt sich’s günstiger und besser. Wie wäre es denn mit einem Ortswechsel? In ein anderes Land? Das sind die besten Länder für Rentner. Als Rentner ins Ausland umziehen? Warum nicht, vielleicht auch nur überwintern oder teilauswandern? Welche Ländern sprechen für einen sorgenfreien Ruhestand? Die besten Ländern für Rentner Was spielt für Rentnerinnen und Rentner bei der Auswahl eines Ziellandes für den Lebensabend eine Rolle? Das sind: die Lebenshaltungskosten, das Gesundheitssystem, das Wetter, die Sicherheit,…
Deutschland ist teuer geworden  – anderswo lebt sich’s günstiger und besser. Wie wäre es denn mit einem Ortswechsel?…
Portugal Port
Finanzen, Soziales

CDU schlägt steuerfreie „Aktivrente“ vor

Arbeiten in der Rente muss sich lohnen, so der Hintergedanke der CDU. Deswegen fordert sich, dass Weiterarbeiten in der Rente bis 2000 Euro steuerfrei bleiben soll. CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann ist immer für eine Überraschung gut – dieses Mal ist es die steuerfreie „Aktivrente“. Nach seiner Vorstellung sollen Ältere steuerfreie in der Rente bis zu einer Grenze von 2000 Euro im Monat weiterarbeiten können. Mit der „Aktivrente“ soll jede und jeder, der das gesetzliche Rentenalter erreicht und weiterarbeitet bis zu 2000 Euro steuerfrei dazuverdienen…
Arbeiten in der Rente muss sich lohnen, so der Hintergedanke der CDU. Deswegen fordert sich, dass Weiterarbeiten in…
Rentner-Woche
Finanzen

So ruiniert die EZB die Rentenplanung der Deutschen

Die Deutschen sparen sich arm. Richtig gehört. Die Inflation ist weit höher als die Zinsen. Unterm Strich steht somit ein Minus, das heißt, wer spart wird ärmer. Wer’s nicht glaubt, muss nur Zinsen und Inflation vergleichen. Das Realvermögen schrumpft schon seit Jahren. Ruhestandsplanung wird zum Minus-Geschäft. Wer schon mal auf dem Münchner Oktoberfest war, weiß was Geldentwertung heißt. Bekam der Wiesn-Besucher die Maß 2008 noch für 8,30 Euro, so zahlt er 2023 bereits 14,50 Euro dafür. Das ist eine Inflationsrate…
Die Deutschen sparen sich arm. Richtig gehört. Die Inflation ist weit höher als die Zinsen. Unterm Strich steht…
Ruhestandsplanung
Finanzen, Soziales

2024 sechs Prozent mehr Rente

Ab 1. Juli 2024 gibt’s mehr Rente. Deutschlandweit dürften sich die Renten um 5,5 bis sechs Prozent erhöhen. Der Grund sind die Gehaltserhöhungen in diesem Jahr Rentenexperte Bernd Raffelhüschen wie auch Professor Jens Boysen-Hogrefe vom Kieler Institut für Weltwirtschaft gehen für 2024 von einem Rentenplus von mindestens 5,5 bis sechs Prozent aus, so zumindest werden sie von „Bild“ zitiert. Auch die „Wirtschaftswoche“ geht von einer „rekordverdächtige Rentenerhöhung im kommenden Jahr“. Sechs Prozent mehr Rente könnte es danach durchaus geben, denn…
Ab 1. Juli 2024 gibt’s mehr Rente. Deutschlandweit dürften sich die Renten um 5,5 bis sechs Prozent erhöhen.…
Rentenerhöhung 2024
null

Helmut Achatz

Macher von vorunruhestand.de

Weitere Inhalte

Werbung

Menü