Schlagwort: Staat

grundrente

Bedürftigkeitsprüfung bei Grundrente – zu viel verlangt?

Die SPD will für die Grundrente Steuergelder mit der Gießkanne verteilen und plündert dafür sogar die Reserven der Krankenkassen. Ist das gerecht? Ist das nachhaltig? Ist das zulässig? Was treibt...

/ 18. August 2019
abschaffung

Petition zur Abschaffung der Doppelverbeitragung von Betriebsrenten

Mehr als zehn Millionen Menschen mit einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV), werden seit 15 Jahren doppelt zur Kasse gebeten von den Krankenkassen. Damit muss Schluss sein. Deswegen haben „Altersvorsorge optimiert Deutschland“...

/ 17. August 2019
Rentenerhöhung

Auch 2020 satte Rentenerhöhung?

Zum 1. Juli 2019 gab es schon eine satte Rentenerhöhung – im Westen waren es 3,18 Prozent, im Osten 3,91 Prozent. Die 21 Millionen Rentner können sich freuen, denn auch...

/ 10. August 2019
sozialverband

Sozialverband VdK fordert #Rentefüralle

690 Milliarden Euro kosten uns die Beamten in Pension. Dafür lässt die Politik die gesetzliche Rente ausbluten. Die Schere öffnet sich immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert deswegen eine #Rentefüralle,...

/ 8. August 2019
Steuern

Höhere Steuern für höhere Renten

Höhere Steuern für mehr Rente – das wird nötig sein, um das Rentenniveau zu halten. Gehalten muss es werden, denn schon heute hat Deutschland im Vergleich eines der niedrigsten. Was...

/ 1. August 2019
Riester

Rüstet die Riester-Rente endlich ab

Riester ist eine Ruine. Die Dummen sind alle gesetzlich Rentenversicherten, denn ihre Rente wurde für dieses Experiment geopfert. Eine Riester-Rente kann die Versorgungslücke nicht schließen. Offensichtlich haben das Millionen begriffen...

/ 31. Juli 2019
Strafzinsen

Strafzinsen für alle? Das könnte bald Realität werden

Spätestens jetzt muss auch der Letzte begreifen, dass ihn die Negativzinspolitik des Mario Draghi sehr wohl angeht. Der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) will die Strafzinsen für Banken noch stärker...

/ 24. Juli 2019
abschlagsfrei

Abschlagsfrei in Rente mit 63 – war mal

Auch wenn einige Zeitungen und Zeitschriften es anders suggerieren – niemand geht mehr mit 63 Jahren abschlagsfrei in Rente. Nur die vor 1953 Geborenen konnten noch, aber die sind schon...

/ 21. Juli 2019
Abgabenquote

Abgabenquote in Deutschland unerträglich hoch

Von einem Euro bleiben den Bürgern nur 46 Cent übrig, den Rest zweigen sich Staat und Sozialkassen. Erst ab 15. Juli arbeiten Angestellte rein rechnerisch für sich selbst. Nirgendwo sonst...

/ 12. Juli 2019
madig

EU will Bürgern Aktien madig machen – vor allem Schweizer Werte

Erst die Finanztransaktionssteuer, jetzt die Aussetzung des Handels von Schweizer Aktien an deutschen Börsen. Die Europäische Union (EU) unternimmt alles, um den Bürgern Aktien madig zu machen. An Schweizer Aktien...

/ 2. Juli 2019