Schlagwort: Staat

Rudi Foto: Rudi Birkmeyer

Rudi rebelliert per Rad gegen Rentner-Abzocke

67, wütend und kein bisschen leise  – Rudi Birkmeyer hat die Nase voll von der Hinhalte-Taktik der Politiker in punkto Altersvorsorge und holt sein Rennrad aus dem Keller. Der Ex-Deutsche-Meister...

/ 6. April 2019
Pensionen

Warum sind Pensionen fast doppelt so hoch wie Renten?

Alle reden über Gerechtigkeit und vergessen die größte Ungerechtigkeit – die zwischen Pensionen und Renten. Pensionäre bekommen fast doppelt so hohe Pensionen wie Rentner Renten. Ist das gerecht? Die „Bild“...

/ 31. März 2019
Satte Rentenerhöhung 2019 zu erwarten

Satte Rentenerhöhung ab Juli

Wie schon im November 2018 prognostiziert, bekommen Rentner ab Juli eine satte Rentenerhöhung. Sie fällt auch genauso hoch aus, wie damals berechnet: Es gibt im Westen 3,18 Prozent mehr und...

/ 23. März 2019
Kennen Sie Ihre Rente? Wenn nein, sind Sie in guter Gesellschaft, denn laut Bankenverband kennen zwei von drei Deutschen ihre Rente nicht. Da wäre es doch toll, wenn es ein „Rentenkonto“ für jeden Bürer gäbe. Aber wie realistisch ist ein solches Rentenkonto für alle?

Regierung will mit Rentenkonto Rentner linken

Und wieder einmal gaukelt uns die Regierung vor, die Höhe der Rente ließe sich auf Knopfdruck abrufen. Arbeits- und Finanzminister schmieden eine unselige Allianz, um die Rentner mit einem Rentenkonto...

/ 20. März 2019
Merkel hinterlässt Deutschland eine schwere Hypothek

Offener Brief an Angela Merkel wegen Betriebsrenten

Betriebsrentner sind wütend, weil ihnen annähernd ein Fünftel im Alter fehlt. Sie werden von Staat und Krankenkassen abgezockt. Der Verein der Direktversicherungsgeschädigten (DVG) hat an Angela Merkel einen offenen Brief...

/ 19. März 2019
steuern

So können Rentner Steuern sparen

Durch die Rentenerhöhungen werden immer mehr Rentner steuerpflichtig. Wer 2018 mehr als 9000 Euro – der steuerliche Grundfreibetrag – Rente plus Zusatzverdienst bezieht, muss eine Steuererklärung abgeben und zahlt Steuern....

/ 13. März 2019
Frauen

Frauen sind im Alter arm dran – ärmer als Männer

Beim Ruhestandsgeld klafft weiter eine Lücke zwischen Frauen und Männern. Sie wird zwar langsam kleiner, weil mehr Frauen erwerbstätig sind und Erziehungszeiten besser anerkannt werden, aber so richtig befriedigen kann...

/ 8. März 2019
Lebensversicherungen

Lebensversicherungen sind nichts für die Altersvorsorge

Unbewusst haben wir’s ja alle gewusst, dass Lebensversicherungen nicht für die Altersvorsorge taugen. Der Bund der Versicherten (BdV) hat es auf den Punkt gebracht: Viele, wenn nicht sogar die meisten...

/ 7. März 2019
niedriglohn

Heute Niedriglohn – morgen magere Rente

Niedriglohn und Altersarmut sind mittlerweile Dauerthema. Schon im April 2016 nahm sich Anne Will des Themas an, heute wieder. Trotz Beschäftigungsboom droht Geringverdienern im Alter eine Rente nur knapp über...

/ 3. März 2019
SPD macht bei Mütterrente wieder nur halbe Sachen

Zum 1. März wird die Mütterrente ausbezahlt

Die SPD hat das Rentenpaket mit heißer Nadel gestrickt, dabei vergaß sie, dass die Rentenkasse etwas Zeit braucht, sich drauf einzustellen. Die Mütterrente II wird für Bestandsrentnerinnen erst jetzt zum...

/ 25. Februar 2019