Finanzen, Leben

Haben wir beim Energiesparen geschlafen?

Energiesparen ist das neue Glaubensbekenntnis. Aber wie gut sind wir Deutschen? Leider nur Mittelmaß. Wir könnten noch viel mehr, wenn wir nur wollten. Deswegen wirbt der Grüne Habeck ums Mitmachen. „Liebe Ein-Familien-Haus-Besitzerinnen, liebe Stadtwohnungs-Mieter, liebe Haus-Eigentümerinnen und -Eigentümer, liebe Unternehmerinnen, liebe Handwerker, liebe 80 Millionen – die Klimakrise und die angestrebte Unabhängigkeit von fossilen Energien machen Energiesparen notwendiger als je zuvor – und dazu können wir alle beitragen“, appelliert Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Energie auf der Homepage Energiewechsel…
Energiesparen ist das neue Glaubensbekenntnis. Aber wie gut sind wir Deutschen? Leider nur Mittelmaß. Wir könnten noch viel…
energiesparen
Leben, Soziales

Boomer sollen auch ein Pflichtjahr machen

Weil die Forderung nach einem Pflichtjahr für Jüngere aufkommt, verlangen jetzt einige von ihnen, die Boomer, sprich die Generation der 1946 bis 1964 Geborenen, sollen doch ein Pflichtjahr machen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Diskussion um ein Pflichtjahr für junge Menschen losgetreten. Für stärkeren gesellschaftlichen Zusammenhalt wünscht sich der Bundespräsident der „Tagesschau“ zufolge eine Debatte über eine soziale Pflichtzeit. Die öffentliche Reaktion fällt heftig aus. Steinmeier meint, es täte unserem Land gut, „wenn sich Frauen und Männer für einen gewissen…
Weil die Forderung nach einem Pflichtjahr für Jüngere aufkommt, verlangen jetzt einige von ihnen, die Boomer, sprich die…
Große moderne Familie - mehrere Generationen
Finanzen, Soziales

Rechte und Ansprüche bei einer Kündigung

Kündigung noch wenige Jahre vor der Rente – was tun? Niemand sollte es dem Arbeitgeber zu einfach machen, denn so ganz ohne triftigen Grund und ohne Vorwarnung hat er wenig Chance. Welche Rechte ein Arbeitnehmer hat. Was können Arbeitnehmerinnen oder ein Arbeitnehmer tun, wenn sie der Chef kündigt? Welche Rechte haben Arbeitnehmer während der Kündigung? Gründe für eine Kündigung gibt es viele. Dabei ist die Kündigung oft ein komplizierter Vorgang und eine anwaltliche Prüfung der Kündigung ist unerlässlich. Wie kann…
Kündigung noch wenige Jahre vor der Rente – was tun? Niemand sollte es dem Arbeitgeber zu einfach machen,…
rechte
Finanzen

FDP will Rentnern Energiegeld vorenthalten

Kein Energiegeld für Rentner – darauf hat sich die FDP eingeschworen. Dass Rentner besonders betroffen sind, interessiert die Partei nicht. Die FDP verweist auf die Rentenerhöhung. „Die Rentenerhöhung von über 5,3 Prozent im Westen und über 6,1 Prozent im Osten ab dem 1. Juli gilt dauerhaft und monatlich; dadurch wird klar, dass die Koalition Rentner und Pensionäre nicht hängen lässt, zumal Tankrabatt, Neun-Euro-Ticket und die zahlreichen weiteren Entlastungen, welche die Regierung auf den Weg gebracht hat, für alle gelten. Daher ist eine Ausdehnung der…
Kein Energiegeld für Rentner – darauf hat sich die FDP eingeschworen. Dass Rentner besonders betroffen sind, interessiert die…
energiegeld
Leben

Run auf Gartentage – ein Überblick

Erfurt, Tüßling, Bielefeld – überall ziehen Gartentage wieder Besucher an. Die Menschen haben unbändige Lust auf Garten und Geselligkeit, wie der Run zeigt. Ein Überblick über die Gartentage 2022. 35 000 Menschen in vier Tagen – so viele haben während der Pfingsttagen die Gartentage Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck besucht. Wenn das Wetter mitgespielt hätte, wären es vermutlich sogar noch mehr gewesen, aber die Veranstalter mussten das Gelände wegen Orkanwarnung zweimal räumen. Die Menschen haben Lust auf Garten und Geselligkeit – und wollen…
Erfurt, Tüßling, Bielefeld – überall ziehen Gartentage wieder Besucher an. Die Menschen haben unbändige Lust auf Garten und…
gartentage
Bücher, Leben

Vom Jobber zum Rentner – so gelingt’s

Keiner hat uns gesagt, wie Rente geht. Dabei kommt der Schritt raus aus dem Beruf rein in die Rente einer Zäsur gleich. Gut, dass es Übergangs-Coaches wie Wolfgang Schiele gibt, die eine Brücke zwischen beiden Welten schlagen. Manche freuen sich auf Rente oder Pension, andere würden den Abschied aus der Arbeitswelt am liebsten so lange wie möglich hinauszögern. Die dritte Lebensphase will geplant sein – wer unvorbereitet in die Rente stolpert, kann auch straucheln. Dabei können diese Jahre oder gar…
Keiner hat uns gesagt, wie Rente geht. Dabei kommt der Schritt raus aus dem Beruf rein in die…
jobber
Finanzen

Mit Krankenkassenwechsel Geld sparen

Kein Geld verschenken! Warum immer noch bei der teuren Krankenkasse bleiben? Mit Krankenkassenwechsel lassen sich pro Jahr einige hunderte Euro sparen. 2021 und 2022 sind die Jahre der Beitragserhöhung von Krankenkassen. Niemand muss das einfach klaglos hinnehmen. Mit Kassenwechsel lässt sich richtig Geld sparen. Krankenkassenwechsel lohnt Zwischen dem günstigsten und teuersten Krankenversicherer liegen (bis Ende Juni 2022) liegen 2,2 Prozentpunkte. Wer wechselt, kann sich einige Hundert Euro sparen. Die BMW BKK verlangt nur 14,9 Prozent einschließlich Zusatzbeitrag, die BKK24 jedoch…
Kein Geld verschenken! Warum immer noch bei der teuren Krankenkasse bleiben? Mit Krankenkassenwechsel lassen sich pro Jahr einige…
krankenkassenwechsel
Finanzen, Gesundheit

Gesundheitsausgaben laufen aus dem Ruder

2021 rund 466 Milliarden, 2022 eine halbe Billion – die Ausgaben für Gesundheit laufen aus dem Ruder. Der Etat des Gesundheitsministers hat sich binnen drei Jahren vervierfacht. Wo führt das noch hin? Im Corona-Jahr 2020 sind die Gesundheitsausgaben in Deutschland dem Statistischen Bundesamt zufolge auf 440 Milliarden Euro gestiegen, 2021 waren es schätzungsweise 465,7 Milliarden – und 2022 wird es wohl eine halbe Billion sein. Der Staat hat daran wesentlich Anteil und ist sogar der Treiber dieser Entwicklung. Unter den…
2021 rund 466 Milliarden, 2022 eine halbe Billion – die Ausgaben für Gesundheit laufen aus dem Ruder. Der…
Ruder
Finanzen, Soziales

2,5 Millionen Renten unter Sozialhilfeniveau

Wer weniger als monatlich 2000 Euro verdient, bekommt später eine Rente unter Sozialhilfeniveau – und das betrifft wohl 2,5 Millionen Rentnerinnen und Rentner. Sören Pellmann, der Linken-Politiker und Kandidat für den Parteivorsitz, wollte es genau wissen, wie viel jemand verdienen muss, um nicht auf Sozialhilfe angewiesen zu sein: Es sind mehr als 2000 Euro monatlich – und das 45 Jahre lang. Wer jährlich weniger als 23.800 Euro im Jahr verdient hat, schaut im Alter dumm aus der Wäsche, denn seine…
Wer weniger als monatlich 2000 Euro verdient, bekommt später eine Rente unter Sozialhilfeniveau – und das betrifft wohl…
Sozialhilfeniveau
Finanzen

Inflation jetzt schon bei 8 Prozent

Wir spüren die Inflation im eigenen Geldbeutel – jetzt hat die Teuerung bereits 8 Prozent erreicht. Das ist der stärkste Anstieg seit mehr als 40 Jahren. Für Rentner ein Desaster, weil ihre Rente immer weniger wert ist. Das Landesstatistikamt in Nordrhein-Westfalen meldet eine Inflationsrate für Mai von 8,1 Prozent; im April lag die Inflation „noch“ bei 7,7 Prozent. NRW ist der Vorreiter bei der Meldung der Inflationszahlen, das Statistische Bundesamt folgt am Nachmittag – die Zahlen dürften aber ähnlich aussehen. Verteuert…
Wir spüren die Inflation im eigenen Geldbeutel – jetzt hat die Teuerung bereits 8 Prozent erreicht. Das ist…
Negativzinsen
Finanzen, Soziales

Zahlen Eltern künftig weniger Pflegebeiträge?

Die Pflegeversicherung ist ungerecht, denn Familien mit vielen Kinder zahlen kaum weniger als Kinderlose. Das sieht auch das Bundesverfassungsgericht so. Eltern müssten endlich stärker entlastet werden. Da muss die Ampel nachbessern. Seit Anfang 2022 zahlen kinderlose gesetzlich Krankenversicherte 3,4 Prozent in die Pflegeversicherung, Versicherte mit Kindern 3,05 Prozent. Die Pflegeversicherung ist in Deutschland Pflicht. Wer nicht gesetzlich krankenversichert ist, muss eine private Pflege-Pflichtversicherung abschließen. Rentnerinnen und Rentner zahlen dabei den vollen Beitrag, bei Beschäftigten teilen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer den…
Die Pflegeversicherung ist ungerecht, denn Familien mit vielen Kinder zahlen kaum weniger als Kinderlose. Das sieht auch das…
eltern
Leben, Soziales

Rentenbeginn liegt im Schnitt bei 64

Der durchschnittliche Rentenbeginn ist bei 64 Jahren. Frauen arbeiten etwas länger als Männer. Das ist deutlich später als in den 00er-Jahren. Im Schnitt gehen die Deutschen mit 64 Jahren in Rente, das heißt umgekehrt, nur die wenigsten arbeiten bis 65 oder gar noch länger. In den vergangenen Jahren hat sich der Rentenbeginn insgesamt nach hinten verschoben, denn noch im Jahr 1999 lag das durchschnittliche Renteneintrittsalter, wie der Rentenbeginn offiziell heißt, bei 62,2 Jahre bei Frauen und 62,1 Jahre bei Männern,…
Der durchschnittliche Rentenbeginn ist bei 64 Jahren. Frauen arbeiten etwas länger als Männer. Das ist deutlich später als…
Rentenbeginn
null

Helmut Achatz

Macher von vorunruhestand.de

Weitere Inhalte

Rentenplaner für Dummies

Werbung

Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner