Kategorie: Soziales

Wohnen, Politik, Gesellschaft, Verhalten, Mentalität

image_pdfimage_print
Die soziale Spaltung stoppen - der Vdk setzt sich dafür ein

Wie hält’s die Politik mit der „sozialen Spaltung“?

Der Sozialverband VdK will die „soziale Spaltung“ in Deutschland stoppen und lädt zu Großveranstaltungen in allen bayerischen Bezirken ein – Auftakt ist am Samstag in Lohr am Main. Kann überhaupt...

/ 29. Juni 2017
Rentenerhöhung zum 1. Juli 2017

Um wie viel die Renten zum 1. Juli 2017 steigen

Nach der satten Rentenerhöhung 2016 können sich die Rentner auch in diesem Jahr auf eine spürbare Erhöhung ihrer Ruhestandsgelder freuen. Um wie viel die Renten 2017 steigen? Im Osten steigen...

/ 28. Juni 2017
SPS-Wahlprogramm als Märchen

Warum die SPD Rentenmärchen erzählt

Schon heute verbucht die gesetzliche Rentenversicherung einen Verlust, trotzdem will die SPD das Rentenniveau bei 48 Prozent und den Beitragssatz bei 22 Prozent zementieren – das kann nicht funktionieren. Der...

/ 26. Juni 2017
Wer wo wie lange lebt

Wer wo wie lange lebt in Deutschland und warum

Der Frage, wer wo wie lange lebt, ist das Max-Planck-Institut für demographische Forschung in Rostock nachgegangen. Interessant war vor allem, ob es noch Ost-West-Unterschiede bei der Lebenserwartung gibt. Ja, aber...

/ 25. Juni 2017
Rentner zahlen mehr Krankenkassenbeiträge als Angestellte

Krankenkassen ruinieren die Altersvorsorge

Wer sich allein auf die gesetzliche Rente verlässt, ist verlassen. Ohne private Vorsorge geht’s nicht. Die betriebliche Altersvorsorge ist allerdings ein Flop, auch oder erst recht nach der Nachbesserung durch...

/ 21. Juni 2017
Unter den sozialen Netzen ist Facebook immer noch der Platzhirsch Foto: Flickr Social Media apps Jason Howie

Warum üben soziale Netze so einen Sog aus?

Generation 50+ und Facebook – wie passt das zusammen? Warum Facebook und nicht etwa Twitter? Offensichtlich ist Facebook der absolute Platzhirsch, wie eine Nutzeranalyse ergab. Die meisten aus der Altersgruppe...

/ 18. Mai 2017
Soziale Netze - das ist mehr als Facebook und Twitter

Wer nutzt welche sozialen Netze – und warum?

Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, Pinterest, Xing, LinkedIn, WhatsApp, YouTube, Google+ – mittlerweile fällt es schwer, den Überblick über die Vielzahl der sozialen Netze zu behalten. Wer soll sich da noch...

/ 25. April 2017
Von hundert Euro brutto bleibt netto nur die Hälfte übrig

Wie viel der Staat seinen Bürgern wirklich abknöpft

Der deutsche Staat ist besonders effizient beim Eintreiben von Steuern und Abgaben. Wie viel knöpft er den Bürgern wirklich ab? Direkte und indirekte Steuern sowie Sozialabgaben zusammen genommen liegt die...

/ 14. April 2017
"Bild" Bürger-Wut über Bargeld-Grenze

Fiskus will Bürger beim Bargeld gängeln

Die Empörung ist groß über die jüngste Initiative von Finanzminister Wolfgang Schäuble, eine Grenze von 5000 Euro bei Barzahlungen einzuführen. Das war im Februar 2016 – jetzt liegt der Vorschlag schon...

/ 5. April 2017
Sollen Kinderlose mehr beitragen?

Sollen Kinderlose mehr zur Rente beitragen?

Sollen Kinderlose mehr zur Rente beitragen? Die Diskussion kocht wieder hoch: Sollen Kinderlose mehr beitragen? Wie steht es um den Beitrag der Kinderlosen für die Renten- und Familienpolitik beitragen. Die Junge...

/ 5. April 2017