Print Options:

Frittierter Salbei

Yields1 Serving

Salbei

 200 g Mehl
 2 Eigelb
 3 Eischnee
 1 EL Öl
 1 Prise Salz
 ¼ l Bier (am besten Helles)
Bierteig
1

Aus den Zutaten einen dickflüssigen Teig herstellen
ein bis zwei Stunden stehen lassen
kurz vor dem Frittieren den steifen Eischnee unterheben

Der Teig soll dickflüssige sein, wenn nötig noch etwas Bier zugeben

2

Salbei frittieren

- Salbei-Blätter mit Stängel vorbereiten (nicht waschen), am besten als Bündchen lassen
- Die Friteuse aufheizen auf 150 bis 170 Grad
- Die Salbei-Stängel mit Blättern in den Bierteig tunken
- vorsichtig in die Fritteuse legen (zwei bis drei Stängel)
- braun werden lassen
- herausnehmen (mit Zange) und auf einen Teller mit ausgelegtem Küchenpapier legen
- abtrocknen lassen
- möglichst noch warm servieren

Guten Appetit