Schlagwort: Sozialversicherung

französinnen

Französinnen beziehen am längsten Rente

Mit 27,6 Jahren beziehen Französinnen am längsten Rente von allen. „Savoir-Vivre“ scheint zu wirken. Die Franzosen wissen einfach zu leben. Wir Deutsche rackern länger und genießen kürzer. Was machen wir...

/ 10. August 2019
Strafzinsen

Strafzinsen für alle? Das könnte bald Realität werden

Spätestens jetzt muss auch der Letzte begreifen, dass ihn die Negativzinspolitik des Mario Draghi sehr wohl angeht. Der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) will die Strafzinsen für Banken noch stärker...

/ 24. Juli 2019
riester-rente

Kopfkissen besser als Riester-Rente

Obwohl die Zahl der Riester-Verträge seit Jahren stagniert, empfiehlt die Versicherungsbranche ein „Aufrüsten statt Abwracken“ und „Riester für alle“. Die Zahl schrumpft deswegen, weil immer mehr begreifen, dass die Riester-Rente...

/ 6. Juli 2019
Mogelpackung

Warum Betriebsrenten eine Mogelpackung sind

Das investigative Magazin „Frontal 21“ beleuchtet am heutigen Dienstag, den 4. Juni um 21 Uhr den Skandal der Abzocke von Millionen von Betriebsrentnern und Beziehern von Direktversicherungen. Sie werden vom...

/ 4. Juni 2019
bluten

Betriebsrentner sollen für die Grundrente bluten

Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, möchte die Reserven der Krankenkassen anzapfen, um seine Grundrente zu finanzieren. Bluten sollen die Betriebsrentner, die doppelte Krankenkassenbeiträge zahlen. So sieht SPD-Sozialpolitik aus....

/ 29. Mai 2019
viertelmillion

29Jährige brauchen eine Viertelmillion für die Rente

Ein heute 29Jähriger (Jahrgang 1990) muss mit 232 900 Euro annähernd eine Viertelmillion sparen, um im Alter einigermaßen über die Runden zu kommen. Das ist zu schaffen, aber nicht mit...

/ 27. Mai 2019
Riester

Die Hälfte der Banken zahlt keine Zinsen mehr

Null, zero, niente – nichts bekommen Sparer mehr, wenn sie ihr Geld zur Bank oder Sparkasse tragen. Mittlerweile zahlt die Hälfte der Geldinstitute keine Zinsen mehr – einige strafen Sparer...

/ 26. April 2019
staat

Wie der Staat die Rentner schröpft

Die Rentner sind solidarischer als die Politik immer vorgibt. Der Staat kassiert bei ihnen kräftig ab. Jeder zehnte Euro aus der Einkommensteuer stammt von den Rentnern, insgesamt sind es 33...

/ 23. April 2019
Kennen Sie Ihre Rente? Wenn nein, sind Sie in guter Gesellschaft, denn laut Bankenverband kennen zwei von drei Deutschen ihre Rente nicht. Da wäre es doch toll, wenn es ein „Rentenkonto“ für jeden Bürer gäbe. Aber wie realistisch ist ein solches Rentenkonto für alle?

Regierung will mit Rentenkonto Rentner linken

Und wieder einmal gaukelt uns die Regierung vor, die Höhe der Rente ließe sich auf Knopfdruck abrufen. Arbeits- und Finanzminister schmieden eine unselige Allianz, um die Rentner mit einem Rentenkonto...

/ 20. März 2019
Merkel hinterlässt Deutschland eine schwere Hypothek

Offener Brief an Angela Merkel wegen Betriebsrenten

Betriebsrentner sind wütend, weil ihnen annähernd ein Fünftel im Alter fehlt. Sie werden von Staat und Krankenkassen abgezockt. Der Verein der Direktversicherungsgeschädigten (DVG) hat an Angela Merkel einen offenen Brief...

/ 19. März 2019