Schlagwort: Steuern

Negativzinsen

Auch Lieschen Müller spürt die Negativzinsen

Niedrigzinsen und Inflation fressen das Ersparte der Deutschen auf. Jetzt begreift es auch Lieschen Müller. „Bild“ ruft sogar Frau Merkel an, sie soll unser Erspartes retten. Der Zinswahnsinn bahnt sich...

/ 27. August 2019
Steuern

Höhere Steuern für höhere Renten

Höhere Steuern für mehr Rente – das wird nötig sein, um das Rentenniveau zu halten. Gehalten muss es werden, denn schon heute hat Deutschland im Vergleich eines der niedrigsten. Was...

/ 1. August 2019
Riester

Rüstet die Riester-Rente endlich ab

Riester ist eine Ruine. Die Dummen sind alle gesetzlich Rentenversicherten, denn ihre Rente wurde für dieses Experiment geopfert. Eine Riester-Rente kann die Versorgungslücke nicht schließen. Offensichtlich haben das Millionen begriffen...

/ 31. Juli 2019
Abgabenquote

Abgabenquote in Deutschland unerträglich hoch

Von einem Euro bleiben den Bürgern nur 46 Cent übrig, den Rest zweigen sich Staat und Sozialkassen. Erst ab 15. Juli arbeiten Angestellte rein rechnerisch für sich selbst. Nirgendwo sonst...

/ 12. Juli 2019
madig

EU will Bürgern Aktien madig machen – vor allem Schweizer Werte

Erst die Finanztransaktionssteuer, jetzt die Aussetzung des Handels von Schweizer Aktien an deutschen Börsen. Die Europäische Union (EU) unternimmt alles, um den Bürgern Aktien madig zu machen. An Schweizer Aktien...

/ 2. Juli 2019
Was sich zum 1. Juli alles ändert

Was sich zum 1. Juli alles ändert

Zum 1. Juli 2019 ändert sich einiges. So erhöhen sich die Renten, das Kindergeld, aber auch das Briefporto. Die Freibeträge steigen – Stichworte Pfändung und Midi-Jobber. Wir geben einen Überblick...

/ 28. Juni 2019
Satte Rentenerhöhung 2019 zu erwarten

Rentenerhöhung im Juli um mehr als drei Prozent

Ab Juli gibt es eine satte Rentenerhöhung. Westdeutsche Rentner bekommen 3,18 Prozent mehr und ostdeutsche 3,91 Prozent. Die 21 Millionen Rentner können sich freuen. Wie schon vom Rentenschätzerkreis errechnet, gibt...

/ 9. Juni 2019
Wahlkampftaktik

Wie der Staat die Rentner schröpft

Die Rentner sind solidarischer als die Politik immer vorgibt. Der Staat kassiert bei ihnen kräftig ab. Jeder zehnte Euro aus der Einkommensteuer stammt von den Rentnern, insgesamt sind es 33...

/ 23. April 2019
Kennen Sie Ihre Rente? Wenn nein, sind Sie in guter Gesellschaft, denn laut Bankenverband kennen zwei von drei Deutschen ihre Rente nicht. Da wäre es doch toll, wenn es ein „Rentenkonto“ für jeden Bürer gäbe. Aber wie realistisch ist ein solches Rentenkonto für alle?

Regierung will mit Rentenkonto Rentner linken

Und wieder einmal gaukelt uns die Regierung vor, die Höhe der Rente ließe sich auf Knopfdruck abrufen. Arbeits- und Finanzminister schmieden eine unselige Allianz, um die Rentner mit einem Rentenkonto...

/ 20. März 2019
steuern

So können Rentner Steuern sparen

Durch die Rentenerhöhungen werden immer mehr Rentner steuerpflichtig. Wer 2018 mehr als 9000 Euro – der steuerliche Grundfreibetrag – Rente plus Zusatzverdienst bezieht, muss eine Steuererklärung abgeben und zahlt Steuern....

/ 13. März 2019