Schlagwort: Rente

rentenbezugsdauer

Rentenbezugsdauer hat sich verdoppelt

Die Deutsche Rentenversicherung hat ihren Rentenatlas 2019 veröffentlicht – und der enthalt spannende Statistiken. So hat sich die Rentenbezugsdauer von 1966 bis heute annähernd auf 21,8 Jahre verdoppelt. Kehrseite der...

/ 31. Juli 2019
Riester

Rüstet die Riester-Rente endlich ab

Riester ist eine Ruine. Die Dummen sind alle gesetzlich Rentenversicherten, denn ihre Rente wurde für dieses Experiment geopfert. Eine Riester-Rente kann die Versorgungslücke nicht schließen. Offensichtlich haben das Millionen begriffen...

/ 31. Juli 2019
sofortrente

Sofortrente als Schuss in den Ofen

Das Geld der Versicherung überlassen? Bloß nicht! Eine Sofortrente ist Geldvernichtung, weil bei Sofortrenten hohe Abschluss- und Vertriebskosten fällig werden. Besser, das Geld selbst anlegen – und sich monatlich ein...

/ 29. Juli 2019
Negativzinsen

Strafzinsen für alle? Das könnte bald Realität werden

Spätestens jetzt muss auch der Letzte begreifen, dass ihn die Negativzinspolitik des Mario Draghi sehr wohl angeht. Der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) will die Strafzinsen für Banken noch stärker...

/ 24. Juli 2019
abschlagsfrei

Abschlagsfrei in Rente mit 63 – war mal

Auch wenn einige Zeitungen und Zeitschriften es anders suggerieren – niemand geht mehr mit 63 Jahren abschlagsfrei in Rente. Nur die vor 1953 Geborenen konnten noch, aber die sind schon...

/ 21. Juli 2019
Abgabenquote

Abgabenquote in Deutschland unerträglich hoch

Von einem Euro bleiben den Bürgern nur 46 Cent übrig, den Rest zweigen sich Staat und Sozialkassen. Erst ab 15. Juli arbeiten Angestellte rein rechnerisch für sich selbst. Nirgendwo sonst...

/ 12. Juli 2019
riester-rente

Kopfkissen besser als Riester-Rente

Obwohl die Zahl der Riester-Verträge seit Jahren stagniert, empfiehlt die Versicherungsbranche ein „Aufrüsten statt Abwracken“ und „Riester für alle“. Die Zahl schrumpft deswegen, weil immer mehr begreifen, dass die Riester-Rente...

/ 6. Juli 2019
schröpft

Rentenkasse macht 75 Millionen Minus

Die Rentenkasse ist im Plus und zahlt deswegen immer höhere Strafzinsen an die  Europäische Zentralbank (EZB). In diesem Jahr dürfte sich das Minus auf 75 Millionen Euro summieren. Die Deutsche...

/ 29. Juni 2019
Was sich zum 1. Juli alles ändert

Was sich zum 1. Juli alles ändert

Zum 1. Juli 2019 ändert sich einiges. So erhöhen sich die Renten, das Kindergeld, aber auch das Briefporto. Die Freibeträge steigen – Stichworte Pfändung und Midi-Jobber. Wir geben einen Überblick...

/ 28. Juni 2019
Renten-Desaster

Misstraut eurer Renteninformation

Ab 27 bekommen Rentenversicherte jährlich eine Renteninformation. Das ist noch kein Rentenbescheid, aber sie lässt schon erahnen, wie viel jeder später bekommen wird. Den Zahlen solltet ihr gründlich misstrauen, denn...

/ 17. Juni 2019