Schlagwort: Krankenkassen

Rentner zahlen doppelt Steuern und Sozialabgaben

Rentner zahlen doppelt Steuern und Sozialabgaben

Wo bleibt der Aufschrei? Rentner zahlen doppelt Steuern und doppelt Sozialabgaben. Fiskus und Krankenkassen räubern die Alten aus. Wer klagt, läuft ins Leere. Die Wut steigt ob dieser Ungerechtigkeit. „Rentensteuer...

/ 10. März 2020
Krankenversicherer

Krankenversicherer verlangen überhöhte Beiträge

Krankenversicherer verlangen von Betriebsrentner höhere Beiträge als per Gesetz zulässig. Mit dem GKV-Betriebsrentenfreibetragsgesetz müssen die Kassen seit Jahresanfang einen Freibetrag berücksichtigen, halten ihre Mitglieder aber wegen Umstellungsproblemen hin. Das GKV-Betriebsrentenfreibetragsgesetz...

/ 31. Januar 2020
schröpft

EZB schröpft Rentenkasse um 400 Millionen

Die Rentenkasse hat Reserven und zahlt deswegen immer höhere Strafzinsen an die  Europäische Zentralbank (EZB). In diesem Jahr dürfte sich das Minus auf 68 Millionen Euro summieren. Insgesamt schröpft die...

/ 16. Dezember 2019
abschaffung

Petition zur Abschaffung der Doppelverbeitragung von Betriebsrenten

Mehr als zehn Millionen Menschen mit einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV), werden seit 15 Jahren doppelt zur Kasse gebeten von den Krankenkassen. Damit muss Schluss sein. Deswegen haben „Altersvorsorge optimiert Deutschland“...

/ 17. August 2019
Merkel hinterlässt Deutschland eine schwere Hypothek

Offener Brief an Angela Merkel wegen Betriebsrenten

Betriebsrentner sind wütend, weil ihnen annähernd ein Fünftel im Alter fehlt. Sie werden von Staat und Krankenkassen abgezockt. Der Verein der Direktversicherungsgeschädigten (DVG) hat an Angela Merkel einen offenen Brief...

/ 19. März 2019
grundrente

Kippt die Doppelverbeitragung von Betriebsrenten?

Bislang weigert sich die Union, das Unrecht der Doppelverbeitragung abzuschaffen. Es scheint sich jedoch innerhalb der Partei ein Sinneswandel zu vollziehen, denn Bundesgesundheitsmininster Jens Spahn will die abgezockten Betriebsrenter zumindest...

/ 12. November 2018
Demo in Düsseldorf gegen Abzocke durch Politik und Krankenkassen Erst Angelockt, dann abgezockt DVG

Demo in Düsseldorf gegen Abzocke durch Politik und Krankenkassen

Am 19. September treffen sich in Düsseldorf Direktversicherungsgeschädigte, um gegen die Abzocke durch Politik und Krankenkassen zu demonstrieren. Den Initiatoren der Demo in Düsseldorf geht es darum, noch vor der...

/ 3. September 2017
Ruhestandsplanung

Krankenkassen kassieren bei Kapitallebensversicherungen ab

Obwohl die Finanzreserven der Krankenkassen im ersten Quartal 2017 um rund 612 Millionen Euro auf 16,7 Milliarden Euro gestiegen sind, jagen sie Betriebsrentner, Direktversicherte und Besitzer von Kapitallebensversicherungen, die nicht...

/ 8. Juli 2017
Krankenkassen

Krankenkassen ruinieren die Altersvorsorge

Wer sich allein auf die gesetzliche Rente verlässt, ist verlassen. Ohne private und betriebliche Vorsorge geht’s nicht. Die betriebliche Altersvorsorge ist allerdings ein Flop, auch oder erst recht nach der...

/ 21. Juni 2017
Der Verein der Direktvericherungsgeschädigten geht gegen die Abzocke durch Staat und Krankenkassen auf die Barrikaden Foto: vorunruhestand

Wie der Staat Rentner um einen Teil der eigenen Altersvorsorge bringt

Was hilft die schönste Altersvorsorge, wenn der Staat am Ende die komplette Rendite einkassiert? Ja, Staat und Sozialversicherung schröpfen jeden, der jahrzehntelang brav für sein Alter vorgesorgt hat. Genau dann,...

/ 22. März 2017