Schlagwort: Deutschland

norwegen

Was wir von Norwegen lernen können

Anders als die Deutschen setzen die Norweger auf den Kapitalmarkt für die Altersvorsorge – und fahren deutlich besser damit. Norweger haben ein Guthaben, Deutsche Schulden pro Kopf. Die norwegische Zentralbank...

/ 28. Dezember 2018
2018

Jahresrückblick 2018 – Themen, Trends und Temperamente

Wie war 2018? Ein Jahresrückblick. Höchste Zeit, so kurz vor Silvester das Jahr Revue passieren zu lassen mit den besten Bildern und Beiträgen. Es war ein turbulentes Jahr, in dem...

/ 23. Dezember 2018
Ruhestandsplanung

Wie die EZB den Deutschen die Ruhestandsplanung ruiniert

Die Deutschen sparen sich arm – richtig gehört. Die Inflation ist weit höher als die Zinsen. Unterm Strich steht somit ein Minus, das heißt, wer spart wird ärmer. Wer’s nicht...

/ 17. Dezember 2018
Merkel hinterlässt Deutschland eine schwere Hypothek

Merkel hinterlässt Deutschland eine schwere Hypothek

Wenn Angela Merkel geht, werden erst viele begreifen, welche Hypothek sie Deutschland und den Deutschen aufgebürdet hat – und diese Hypothek werden sie noch nach Jahren oder sogar Jahrzehnten spüren....

/ 6. Dezember 2018
Winterzeit

Früher war alles schlechter – uns geht’s heute besser

Die mediale Allgegenwärtigkeit hat uns ein bisschen die Optik verzerrt. Natürlich gibt es Altersarmut und Unrecht, aber ganz so schlimm ist es vielleicht doch nicht. Das will Guido Mingels mit...

/ 27. November 2018
betriebsrentner

Werden Millionen Betriebsrentner künftig weniger geschröpft?

Knapp 20 Prozent Krankenkassen- und Pflegebeiträge zahlen Betriebsrentner auf ihre Altersvorsorge. Trotz massivem und anhaltendem Protest hat sich wenig geändert. Erst jetzt scheint die Union umdenken zu wollen. Wie Betriebsrentner...

/ 24. November 2018
Braucht Deutschland eine Plus-Rente?

Braucht Deutschland eine Plus-Rente?

Grund-Rente, Deutschland-Rente, Mindest-Rente, Flexi-Rente, Plus-Rente – schon erstaunlich, wie phantasievoll Politiker sind, wenn es darum geht ihrer Flickschusterei am System einen Namen zu geben. Der Renten-Wirrwarr wird eher noch größer...

/ 23. November 2018
Vom Rentner zum Kreditrisiko?

Vom Rentner zum Kreditrisiko?

Immer weniger können hierzulande von ihrer Rente gut leben. Rentner kommen in die Bredouille, wenn das, was monatlich reinkommt, für eine notwendige Anschaffung nicht reicht und sie ein Darlehen beantragen...

/ 16. November 2018
Zahlen Eltern zu viel in die Rente ein?

Zahlen Eltern zu viel in die Rente ein?

Zahlen Eltern zu viel in die Rente ein? Ja! Und Kinderlosen zahlen zu wenig. Gesundheitsminister Jens Spahn hat das erkannt – und der Aufschrei ist groß. Die eine Möglichkeit wäre,...

/ 15. November 2018
Italiens Rentner gehen mit 62 in Rente

Italiens Rentner gehen mit 62 in Rente

Italiens Vize-Ministerpräsident Matteo Salvini hat es geschafft: Hunderttausende Italiener können mit 62 Jahren und viele Italienerinnen sogar schon mit 58 Jahren in Rente gehen. Vorausgesetzt, sie können 38 oder 35...

/ 6. November 2018