Kategorie: Soziales

Wohnen, Politik, Gesellschaft, Verhalten, Mentalität

Erwerbsminderungsrente

Wie am besten Erwerbsminderungsrente beantragen

Krank oder behindert und deswegen früher in Rente? Das bedeutet immer noch einen Papierkrieg mit den Behörden. Gut, wer sich Hilfe sucht, um nicht über die Fallstricke der Bürokratie zu...

/ 7. September 2019
Pflegefall

Wie für den Pflegefall vorsorgen – Versicherungen im Überblick

Die Vorstellung, ein Pflegefall zu werden und für alltägliche Verrichtungen auf fremde Hilfe angewiesen zu sein, ist für viele Menschen unangenehm. Und doch spricht einiges dafür, dass es so kommen...

/ 25. August 2019
Brigitte Wir

Was „Brigitte Wir“ dazu gelernt hat

Mittlerweile animiert „Brigitte Wir – das Magazin für die dritte Lebenshälfte“ Babyboomerin seit annähernd vier Jahren zum Lesen. Was hat sich seit dem geändert? Lohnt sich das Lesen? Damit will...

/ 20. August 2019
grundrente

Bedürftigkeitsprüfung bei Grundrente – zu viel verlangt?

Die SPD will für die Grundrente Steuergelder mit der Gießkanne verteilen und plündert dafür sogar die Reserven der Krankenkassen. Ist das gerecht? Ist das nachhaltig? Ist das zulässig? Was treibt...

/ 18. August 2019
sozialverband

Sozialverband VdK fordert #Rentefüralle

690 Milliarden Euro kosten uns die Beamten in Pension. Dafür lässt die Politik die gesetzliche Rente ausbluten. Die Schere öffnet sich immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert deswegen eine #Rentefüralle,...

/ 8. August 2019
Gute-Nacht-Grüße

20 Gute-Nacht-Grüße für liebe Menschen

Einem lieben Menschen einfach vor dem Einschlafen eine gute Nacht wünschen – eine großartige Idee. Dafür gibt’s SMS und Whatsapp. Wem die passenden Worte fehlen, kann ja Anleihe bei Dichtern...

/ 29. Juli 2019
Richtig vorbereitet in die Rente

Richtig vorbereitet in die Rente – so geht’s

Mit der Rente beginnt unsere dritte Lebensphase, auf die uns niemand vorbereitet hat. Es liegt an uns, ob wir Angst oder Freude fühlen. Wer sich darauf freuen will, bereitet sich...

/ 25. Juli 2019
Abgabenquote

Abgabenquote in Deutschland unerträglich hoch

Von einem Euro bleiben den Bürgern nur 46 Cent übrig, den Rest zweigen sich Staat und Sozialkassen. Erst ab 15. Juli arbeiten Angestellte rein rechnerisch für sich selbst. Nirgendwo sonst...

/ 12. Juli 2019
Minus

Rentenkasse macht 75 Millionen Minus

Die Rentenkasse ist im Plus und zahlt deswegen immer höhere Strafzinsen an die  Europäische Zentralbank (EZB). In diesem Jahr dürfte sich das Minus auf 75 Millionen Euro summieren. Die Deutsche...

/ 29. Juni 2019
Was sich zum 1. Juli alles ändert

Was sich zum 1. Juli alles ändert

Zum 1. Juli 2019 ändert sich einiges. So erhöhen sich die Renten, das Kindergeld, aber auch das Briefporto. Die Freibeträge steigen – Stichworte Pfändung und Midi-Jobber. Wir geben einen Überblick...

/ 28. Juni 2019