Schlagwort: Rentenversicherung

image_pdfimage_print
Schluss mit der Beschneidung von Direktversicherungen

Schluss mit der Beschneidung von Direktversicherungen

Am Mittwoch, den 25. April 2018 gibt es auf Antrag der Linken eine Anhörung im Bundestag zum Thema Doppelverbeitragung von Direktversicherungen. Die Linke ist für die Abschaffung der Doppelverbeitragung, die...

/ 19. April 2018
Hans-Werner Sinn

Wie Hans-Werner Sinn die Enteignung der Rentner durch die EZB aufdeckt

Das Euro-System ist eine WG-Kasse, aus der sich einige ungeniert bedienen und die anderen blechen. Das ist die wichtigste Erkenntnis des einflussreichsten Volkswirtschaftlers Hans-Werner Sinn, der am 7. März 2018...

/ 11. April 2018
Warum die Betriebsrente ein Flop ist und bleibt

Warum die Betriebsrente ein Flop ist und bleibt

Die Betriebsrente ein Flop? Wie kann das sein, obwohl doch der Chef zur Altersvorsorge zuschießt. Auch die IG Metall rührt für ihre Metallrente kräftig die Werbetrommel, vergisst aber zu sagen,...

/ 3. April 2018
Mitte 2018 steigen Renten um mehr als drei Prozent

Mitte 2018 steigen Renten um mehr als drei Prozent

Die mehr als 21 Millionen Rentner dürfen sich freuen: Mitte 2018 steigen Renten um mehr als drei Prozent – die Renten im Westen erhöhen sich um 3,22 und die im...

/ 20. März 2018
Warum das Betriebsrentenstärkungsgesetz Murks ist

Warum das Betriebsrentenstärkungsgesetz Murks ist

Zum 1. Januar 2018 ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft getreten. CDU/CSU und SPD haben leider die Chance vertan, die Betriebsrente zu reformieren. Das Betriebsrentenstärkungsgesetz ist Murks. Wer fürs Alter vorsorgen...

/ 11. März 2018
rentenbescheide

Die Rentenbescheide sollen kürzer und prägnanter werden

Die Rentenbescheide sollen kürzer und prägnanter werden – das hat sich die Deutsche Rentenversicherung vorgenommen. Bislang haben die Rentenbescheide noch 15, 16 oder gar mehr Seiten. Künftig sollen Rentenbescheide nur...

/ 10. März 2018
Warum die Union Millionen um ihre Altersvorsorge bringt

Wie die Union Millionen um ihre Altersvorsorge bringt

Wie die Union Millionen um ihre Altersvorsorge bringt. Wer das wissen will, muss das lesen, was nicht im Koalitionsvertrag steht, weil es die CDU/CSU rausgestrichen hat. Dieser gestrichenen Passus im...

/ 6. März 2018
abschlagsfreie Rente mit 63

Im Rheinland ist die abschlagsfreie Rente mit 63 der Renner

Die abschlagsfreie Rente mit 63 ist der Renner, zumindest im Rheinland. Der Trend dürfte aber auch bundesweit gelten, vor allem in den alten Bundesländern. Insgesamt beantragten im vergangenen Jahr 10...

/ 26. Februar 2018
Die Groko sabotiert die Altersvorsorge in großem Stil

Die Groko sabotiert die Altersvorsorge in großem Stil

Die Große Koalition, kurz Groko, tut alles, um die Altersvorsorge zu sabotieren. Sie enteignet viele, die selbstverantwortlich fürs Alter vorsorgen. Riester ist gescheitert; Direktversicherte werden von der Krankenkasse geschröpft. Nicht...

/ 22. Februar 2018
Kapitallebensversicherungen

Warum Kapitallebensversicherungen für die Altersvorsorge ausgedient haben

Von Standmitteilung zu Standmitteilung schrumpft das Kapital. Die Überschussbeteiligung der Kapitallebensversicherungen sind auf null zusammengeschmolzen. Dann kommt noch die Krankenkasse und will annähernd ein Fünftel. Genau darum haben Kapitallebensversicherungen für...

/ 20. Februar 2018