Schlagwort: SPD

image_pdfimage_print
Renten steigen bis 2030 im Schnitt um zwei Prozent

Renten steigen bis 2030 im Schnitt um zwei Prozent

Jedes Jahr zwei Prozent mehr – um so viel sollen die Renten in Deutschland bis 2030 steigen. Die 20,8 Millionen Rentner können damit rechnen, dass die Bezüge bis dahin um...

/ 18. November 2016
Paul Ziemiak Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands

Wann kommt es zum Aufstand der Jugend gegen Rentenpolitik?

Der JU-Chef Paul Ziemiak wünscht sich einen Aufstand der Jugend gegen die Rentenpolitik der Bundesregierung. Er fordert Generationengerechtigkeit und nennt einen Beitragsanstieg auf über 20 Prozent „nicht vertretbar“. Der Bundesvorsitzende der...

/ 13. Oktober 2016
Eltern sollen bei der Rente entlastet werden

Kinderbonus für Eltern bei der Rente gefordert

Sollen Eltern eine Art Kinderbonus bei der Rente bekommen? Oder sollen Kinderlose bestraft werden? Die CSU ist eher für belohnen und will einen „Kinderbonus“ erstreiten, so CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Der...

/ 8. September 2016
Couple on Bald Head Island, North Carolina beach. Paar am Strand #vorunruhestand Quelle: pixabay

Wehe, wenn die heile Rentenwelt zerbricht

Die gesetzliche Rentenversicherung steht auf tönernen Füßen und wird ohne Reformen nicht überleben. Eigentlich müsste das jeder begreifen. Politiker wie Andrea Nahles und Sigmar Gabriel gaukeln uns vor, dass das...

/ 19. August 2016
Altersvorsorgezwang für Selbstständige Quelle: pixabay

Zwang zur Altersvorsorge für Selbstständige

Die Unionsparteien wollen die drei Millionen Selbstständige in Deutschland zur Rente zwingen. Bislang ist es ihnen selbst überlassen, fürs Alter vorzusorgen. Viele legen ja auch Geld zur Seite, eine Minderheit...

/ 15. Juli 2016
Älteres Paar Quelle: Photodune

SPD fordert ein Rentenniveau bei 50 Prozent

Die SPD fordert ein Rentenniveau bei 50 Prozent. Nach der Rentenerhöhung ist vor der Rentenerhöhung – so das Credo der Sozialdemokraten. 2017 sollen sich die Ost-Renten weiter den West-Renten annähern....

/ 7. Juli 2016
Rentengerechtigkeit in Deutschland im Argen

Wie gerecht geht es in Deutschland zu?

Wie gerecht geht es in Deutschland wirklich zu –  vor allem in punkto Rente? Acht Jahre im Bundestag bringen 1816 Euro Pension. Dafür muss ein Angestellter mit überdurchschnittlichem Gehalt weit...

/ 23. Juni 2016
Anne Will - heute kleiner Lohn, morgen Altersarmut

Heute Niedriglohn – morgen arm im Alter

Das Thema Altersarmut kocht richtig hoch. Am Sonntag, den 17. April nahm sich auch Anne Will im Ersten des Themas an. Trotz des Beschäftigungsbooms heute droht vielen Geringverdienern im Alter eine...

/ 16. April 2016
Renten-Alarm bei der "Bild"

Steigen die Rentenbeiträge auf 26 Prozent?

Die Politiker von SPD und Union erkennen die Sprengkraft der zunehmenden Verarmung der Rentner in Deutschland und wollen daraus Kapital schlagen. Was heißt das aber konkret? Wenn die Rentner mehr...

/ 12. April 2016
Betriebsrente eingeebnet

Nahles plant den nächsten Renten-Murks

Auf der einen Seite zocken die Krankenkassen die bestehenden Betriebsrentner ab, auf der anderen Seite plant die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ein neues Gesetz, um die Arbeitnehmer in die betriebliche Altersvorsorge...

/ 8. April 2016