Schlagwort: Sozialversicherung

image_pdfimage_print
Von hundert Euro brutto bleibt netto nur die Hälfte übrig

Wie viel der Staat seinen Bürgern wirklich abknöpft

Der deutsche Staat ist besonders effizient beim Eintreiben von Steuern und Abgaben. Wie viel knöpft er den Bürgern wirklich ab? Direkte und indirekte Steuern sowie Sozialabgaben zusammen genommen liegt die...

/ 14. April 2017
"Wir jammern nicht, wir klagen" - Familien wehren sich gegen Strafabgaben Quelle: Deutscher Familienverband

Wie der Staat Familien schröpft – und warum sich das ändern muss

Ein Kind kostet im Minimum 120 000 Euro von seiner Geburt bis zum 18. Lebensjahr. Die Gesellschaft einschließlich Staat wissen das nur ungenügend zu würdigen. Denn immer noch zahlen mehr...

/ 2. April 2017
Die Rente in der Schweiz ruht auf drei Säulen

Was deutsche Rentenpolitik von der Schweiz lernen kann

Die Schweizer sind bei der Altersvorsorge ein Vorbild, von dem deutsche Rentenpolitiker lernen können. Und was kann deutsche Rentenpolitik von der Schweiz lernen? Die Schweizer Altersvorsorge ruht auf drei Säulen...

/ 8. Oktober 2016
Kündigung oder Aufhebungsvertrag

Kündigen zur Rente mit 63? Oder Aufhebungsvertrag?

Kündigen zur Rente mit 63? Oder Aufhebungsvertrag? Gute Frage. Die Rente mit 65 Jahren plus X ist der Normalfall – oder doch nicht? Viele wollen schon früher gehen – und...

/ 14. März 2016
Niedrigzins kostet Sozialkassen Geld

Draghi lässt Sozialkassen bluten

Der Negativzins der Europäischen Zentralbank trifft jetzt auch die Sozialkassen. Sparer und Versicherungskunden spüren ja schon seit langem die Wirkung der Niedrigzinsphase. Vermutlich trifft es auch die Rentenkasse, denn auch...

/ 26. Februar 2016
Was bei einer Betriebsrente rauskommt

Betriebliche Altersvorsorge – Bumerang für die Rente

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) kann zum Bumerang für die Rente werden. Wie das, klingt doch Geld vom Arbeitgeber vordergründig verführerisch. Aber, lohnt sich die betriebliche Altersvorsorge, bei der ein Teil des...

/ 1. Februar 2016
Was sich 2016 ändert

Was sich für Vorruheständler und Rentner 2016 ändert

+++ aktualisiert 27. Januar 2016, 19.00 Uhr +++ Auf Vorruheständler, Arbeitnehmer und Rentner kommen 2016 einige Änderungen zu. Nicht alle werden entlastet, einige auch stärker belastet, abhängig vom Einkommen. Vor allem...

/ 27. Januar 2016
DINKs contra Eltern - Einkommensgefälle

DINKs contra Eltern

DINKs contra Eltern – das programmierte Einkommensgefälle. Das Leben ist ungerecht, das wissen Eltern sobald sie ihr Einkommen mit dem von DINKs vergleichen. DINKs heißt „double (dual) income no kids“...

/ 2. Oktober 2015
Arbeiten bis 62

Arbeiten nur bis 62

Arbeiten bis 62 Jahre – das ist heute üblich. Also von wegen Rente mit 65 oder gar später. Die meisten können oder wollen nicht länger arbeiten und hören schon deutlich...

/ 11. September 2015