Schlagwort: Rentenniveau

image_pdfimage_print
Hier wird über den Bundeszuschuss zur Rente abgestimmt

Bund zahlt mehr als 4100 Euro Zuschuss pro Rentner

Ohne Bundeszuschuss wäre die Rentenversicherung schon längst pleite. Der Rententopf leidet an chronischer Unterdeckung – das ist systemimmanent. Es sieht also weit schlimmer aus, als uns die Politiker glauben lassen....

/ 2. Dezember 2016
2017 gibt es weniger Rentenerhöhung Quelle: pixabay

2017 erhöht sich die Rente weniger stark als 2016

2017 werden die Renten weniger stark erhöht als 2016, so viel steht jetzt schon fest. Der Deutschen Rentenversicherung zufolge werden die Renten 2017 um etwa zwei Prozent steigen – im...

/ 10. November 2016
Rentenreform hat Folgen für Jung und Alt Foto: photodune

Was sich durch die Rentenreform ändern könnte

Ändert sich etwas durch die Rentenreform, die Union und SPD angehen wollen? Der große Wurf wird es vermutlich nicht werden, aber einige Positionen könnten sich doch durchsetzen. Was wollen die...

/ 8. November 2016
DGB fordert eine Rentenreform und Erhöhung der Rentenbeiträge und des Rentenniveaus

Warum sich die Jungen auf höhere Rentenbeiträge einstellen müssen

Instinktiv wissen es wohl alle – die Jungen werden sich auf höhere Rentenbeiträge einstellen müssen, damit das Rentenniveau nicht weiter absinkt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert schon lange höhere Rentenbeiträge. Jetzt stimmt auch...

/ 5. Oktober 2016
Couple on Bald Head Island, North Carolina beach. Paar am Strand #vorunruhestand Quelle: pixabay

Wehe, wenn die heile Rentenwelt zerbricht

Die gesetzliche Rentenversicherung steht auf tönernen Füßen und wird ohne Reformen nicht überleben. Eigentlich müsste das jeder begreifen. Politiker wie Andrea Nahles und Sigmar Gabriel gaukeln uns vor, dass das...

/ 19. August 2016
Höhere Rentenbeiträge für höheres Rentenniveau

Höhere Rentenbeiträge für höheres Rentenniveau

Höhere Rentenbeiträge für ein höheres Rentenniveau – klingt gut. Wenn es nach der IG Metall geht, sollte das Rentenniveau langfristig wieder steigen. Dafür müssen allerdings auch die Rentenbeiträge der Beschäftigten...

/ 20. Juli 2016
Älteres Paar Quelle: Photodune

SPD fordert ein Rentenniveau bei 50 Prozent

Die SPD fordert ein Rentenniveau bei 50 Prozent. Nach der Rentenerhöhung ist vor der Rentenerhöhung – so das Credo der Sozialdemokraten. 2017 sollen sich die Ost-Renten weiter den West-Renten annähern....

/ 7. Juli 2016
Von wegen Altern in Würde

Warum nicht gleich bis 80 arbeiten?

Wenn Wolfgang Schäuble bis 73 Jahre arbeiten kann, warum dann nicht auch ein Maurer? Der Bundesfinanzminister ist für eine späteren Rentenbeginn, die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ist strikt dagegen. Es lebe...

/ 21. April 2016
Anne Will - heute kleiner Lohn, morgen Altersarmut

Heute Niedriglohn – morgen arm im Alter

Das Thema Altersarmut kocht richtig hoch. Am Sonntag, den 17. April nahm sich auch Anne Will im Ersten des Themas an. Trotz des Beschäftigungsbooms heute droht vielen Geringverdienern im Alter eine...

/ 16. April 2016
Renten-Schlagzeilen

Mehr Durchblick im Renten-Wirrwarr

Deutschlandrente, Mütterrente, Flexi-Rente, Mindestrente, solidarische Lebensleistungsrente – wer blickt da noch durch im Renten-Wirrwarr? Dann gibt es noch die Rente mit 63 – mit und ohne Abschlag; langjährig und besonders...

/ 22. März 2016