Schlagwort: Politik

image_pdfimage_print
"Wir jammern nicht, wir klagen" - Familien wehren sich gegen Strafabgaben Quelle: Deutscher Familienverband

Wie der Staat Familien schröpft – und warum sich das ändern muss

Ein Kind kostet im Minimum 120 000 Euro von seiner Geburt bis zum 18. Lebensjahr. Die Gesellschaft einschließlich Staat wissen das nur ungenügend zu würdigen. Denn immer noch zahlen mehr...

/ 2. April 2017
Junge ist Altersvorsorge ziemlich egal

So naiv sind die Jungen bei der Rente?

Die Jungen interessiert offensichtlich herzlich wenig, wie es ihnen im Alter mal geht. Sie stecken den Kopf in den Sand und hoffen wohl im Stillen, dass es der Staat schon...

/ 21. April 2016
Renten-Alarm bei der "Bild"

Steigen die Rentenbeiträge auf 26 Prozent?

Die Politiker von SPD und Union erkennen die Sprengkraft der zunehmenden Verarmung der Rentner in Deutschland und wollen daraus Kapital schlagen. Was heißt das aber konkret? Wenn die Rentner mehr...

/ 12. April 2016
Der 20 Euro-Schein Quelle: European Central Bank

Wie EZB-Chef Draghi den Wert unseres Euros aushöhlt

„#Draghi öffnet verbotener Staatsfinanzierung Tür und Tor“, twittert Oliver Stock vom „Handelsblatt“. Ein geheimes Abkommen mit der Europäischen Zentralbank (EZB) erlaube den Notenbanken des Euro-Systems, in großem Stil Wertpapiere zu...

/ 9. Dezember 2015