Schlagwort: Entberuflichung

image_pdfimage_print
Kündigung oder Aufhebungsvertrag

Kündigen zur Rente mit 63? Oder Aufhebungsvertrag?

Kündigen zur Rente mit 63? Oder Aufhebungsvertrag? Jeder, der mit 63 in Rente gehen will, stellt sich wohl diese Frage. Viele wollen, können oder müssen nicht bis zum Regelrentenalter arbeiten,...

/ 24. November 2017
Maibaum als Ausdruck bayerischer Tradition, Struktur, Beständigkeit

Wie sieht eine normale Rentner-Woche aus?

Wie sieht ein normaler Wochenablauf eines Rentners aus – die Rentner-Woche sozusagen? Vor dieser Frage stehen viele, die ihre berufliche Laufbahn hinter sich gelassen haben. Was tun den ganzen lieben...

/ 2. Juli 2017

Tag 1 meiner Tour de France

Meine Tour de France startete nicht in Le Havre wie die 1955, sondern am Col de la Faucille. Der Blick aus dem Hotelfenster war ein Gedicht – direkt auf den...

/ 21. Mai 2017
Wohl dem, der sich rechtzeitig auf den Ruhestand vorbereitet hat Foto: pixabay

Wie aus Burn-out im Ruhestand Bore-out wird

Der Autor Herb Stumpf und der Coach Wolfgang Schiele denken intensiv über den Vorruhestand nach, „weil die Veränderungen in diesem Lebensabschnitt ganz erheblich sind“, so Stumpf. Es geht eben nicht...

/ 1. Mai 2017
Ankunf und Abfahrt - der Bahnhof ist ein Dreh- und Angelpunkt und Symbol für Veränderung

Zum Rentenbeginn neu orientieren und zu sich selbst finden

Zum Rentenbeginn neu orientieren und zu sich selbst finden – gar nicht so einfach. Ob Amtmann, Staatssekretär, Legationsrat, Chief Financial Officer oder Abteilungsleiter – wer mal einen Titel besessen hat,...

/ 21. Februar 2016
gesund älter werden

Entberuflichung oder Vorruhestand?

Wolfgang Schiele, der Coach für  Menschen vor und im Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand schreibt regelmäßig Beiträge beispielsweise beim Online-Magazin „Sein“. Er will den Vorruheständlern ein „authentisches Gefühl für...

/ 30. Juni 2015