Männer solidarisiert euch! Für bloggende Männer gibt’s jetzt menbloggers.de

Frauen sind anders, Männer auch – deswegen braucht’s für Männer eine Plattform. Das war der Grund, warum ich menbloggers.de eingerichtet habe: eine Plattform für bloggende Männer.

Bloggende Frauen netzwerken schon längst, Männer sind da etwas zurückgefallen. Das muss ja nicht so bleiben, deswegen gibt es seit Ende Oktober 2017 mit menbloggers eine Plattform für bloggende Männer und Männerthemen.

Natürlich gibt es bloggende Männer und Männerblogs, die sind nicht immer leicht zu finden. Das war der Beweggrund für mich, eine entsprechende Plattform für bloggende Männer zu bauen – menbloggers will diese Lücke schließen. menbloggers ist die Bühne für Männer-Blogger und bloggende Männer

menbloggers ist eine Sammlung von Männer-Blogs und soll die ganze Bandbreite von Themen widerspiegeln. Noch sind es erst zwei Dutzend Blogs von Männern, aber es werden mehr. menbloggers will nicht werten, sondern nur sammeln und helfen, sich zu orientieren.

Freue mich über jeden neuen manblogger. Einfach eintragen unter Blog anmelden

Bitte liebe bloggenden Männer tragt euch bei menbloggers sein, damit möglichst viele erfahren, was Männer so machen.

menbloggers hat eine eigene Facebook-Seite @menbloggers und ist auch in Instagram vertreten unter menblogs

menbloggers ist auch bei Instagram vertreten

menbloggers ist auch bei Instagram vertreten